Publications

Monographien
Islamophober Populismus. Moschee- und Minarettbauverbotsdebatten österreichischer Parlamentsparteien,Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, 2010.

Anas Schakfeh: Das österreichische Gesicht des Islams, Wien: Braumüller Verlag, 2012

Islamisch-politische Denker. Eine Einführung in die islamisch-politische Ideengeschichte, Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien: Peter Lang Verlag, erscheint 2014.

Herausgeberschaften
Laufend seit 2010: Herausgeber des Jahrbuchs für Islamophobieforschung, Wien: New Academic Press (zuvor Studienverlag)

Hafez, Farid/Shakir, Amena (2012). Religionsunterricht und säkularer Staat, Berlin: Frank & Timme Verlag.

Ansari, Humayun/Hafez, Farid (2012). From the Far Right to the Mainstream Islamophbia, Party Politics and the Media, Frankfurt/New York: Campus Verlag.

Bunzl, John/Hafez, Farid (2009). Islamophobie in Österreich, Bozen/Innsbruck/Wien: Studienverlag.

Artikelbeiträge (Auszug)
Hafez, Farid (2014): Islamophobie zwischen Oppositions- und Regierungspolitik: Die Beispiele Deutschland, Schweiz und die Niederlande, in: Benz, Wolfgang (Hg.). Ressentiment und Konflikt. Vorurteile und Feindbilder im Wandel, Schwalbach: Wochenschau Verlag.

Hafez, Farid (2014): „Eine Moschee mit Minarett pro Bundesland!“ Zum Umgang mit der muslimischen Religion im öffentlichen Raum in Österreich am Beispiel von Moscheen und muslimischen Gebetsräume, in: Brigitte Schinkele, René Kuppe, Stefan Schima, Eva M. Synek, Jürgen Wallner und Wolfgang Wieshaider (Hg.): Recht Religion Kultur. Festschrift für Richard Potz zum 70. Geburtstag, Wien: Facultas Verlag.

Hafez, Farid: Von Harlem ins Hoamatland. Hip Hop , Malcolm X und muslimischer Aktivismus in der Alpenrepublik, in: AAA – Arbeiten aus Anglistik und Amerikanistik Band 38 (2013), Heft 2, Tübingen: Gunter Narr Verlag, S.217-238.

Hafez, Farid (2013). One representing the many, institutionalized Austrian Islam, in: Samuel Behloul, Susanne Leuenberger, Andreas Tunger-Zanetti (eds.). Debating Islam. Negotiating Religion, Europe, and the Self, Bielefeld: Transcript Verlag.

Hafez, Farid (2013): Muslimische Aggiornamenti und Denominationalismus in Österreich. Eine Analyse des Fallbeispiels „Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich“, in: Jürgen Nautz, Kristina Stöckl, Roman Siebenrock (Hg.). Öffentliche Religionen in Österreich. Politikverständnis und zivilgesellschaftliches Engagement, innsbruck university press, S.211-224.

Hafez, Farid (2013). Der Gottesstaat des Essad-Bey. Eine Muhammad-Biographie aus der Sicht eines jüdischen Konvertiten zum Islam unter besonderer Berücksichtigung der Dimension des Politischen, in: Journal of Arabic and Islamic Studies, 13 (2013), S.1-21.

Hafez, Farid (2013). Islamophobe Weltverschwörungstheorien … und wie Obama vom Muslim zum Muslimbruder wurde, in: Journal für Psychologie, Jg. 21 (2013) Ausgabe 1, S. 1-22.

Hafez, Farid (2012). Islam in der Debatte – über das „Eigene“ und das „Fremde“, in: Danz, Christian/Ritter, André (Hrsg.). Zwischen Kruzifix und Minarett. Religion im Fokus der Öffentlichkeit, Studien zum interreligiösen Dialog 11, Münster-NewYork-München-Berlin: Waxmann Verlag, S.15-30.

Hafez, Farid (2012). Islamophobie und die deutschen Bundestagsparteien. Eine Analyse vom 27. Oktober 2009 bis 9. Juni 2011, in: Schneiders, Thorsten Gerald (Hg.). Verhärtete Fronten. Der schwierige Weg zu einer vernünftigen Islamkritik, Wiesbaden: Springer
Verlag.

Ansari, Humayun/Hafez, Farid (2012). Islamophobia. An Introduction, in: Ansari, Humayun/Hafez, Farid (eds). From the Far Right to the Mainstream Islamophbia, Party
Politics and the Media, Frankfurt/New York: Campus Verlag, S. 7–28.

Hafez, Farid (2012). Jörg Haider and Islamophobia, in: Ansari, Humayun/Hafez, Farid: From the Far Right to the Mainstream Islamophbia, Party Politics and the Media,
Frankfurt/New York: Campus Verlag. p.45–68.

Hafez, Farid (2012): Antisemitismus und Islamophobie, in: Ders.: Jahrbuch für Islamophobieforschung. Wien: New Academy Press.

Hafez, Farid (2011). Koranverbrennung als fundamentalistischer Akt, in: Pelinka, Anton/Haller, Birgit (Hg.). Fundamentalismus, Wien: Braumüller Verlag.

Hafez, Farid (2011). Von der „Verjudung“ zur „Islamistenpartei“. Neue islamophobe Diskursstrategien der FPÖ im Rahmen des Wiener Wahlkampfs, in: Ders.: Jahrbuch für Islamophobieforschung, Bozen, Innsbruck, Wien: Studienverlag. S. 83-98

Farid Hafez (2010). Religionen und Islam in der österreichischen Öffentlichkeit. Eine Analyse der Imamekonferenzpapiere, in: Fernández de la Hoz, Paloma. sichtbar und aktiv – Religionen im öffentlichen Raum. Dossier 2010/08, Katholische Sozialakademie, Wien.

Hafez, Farid (2010): Islamophobia in Europe, in: Middle Eastern Studies Journal, Issue 52.

Hafez, Farid (2010): Österreich und der Islam – eine Wende durch FPÖVP? Anmerkungen zur Rolle von Islamophobie im politischen Diskurs seit der Wende, in:

Baker, Frederick/Herczeg, Petra (Hg.). Die beschämte Republik: Zehn Jahre nach Schwarz-Blau in Österreich, Wien: Czernin Verlag.

Hafez, Farid (2010). Islamophobie und die FPÖ im Jahr 2009, in: Ders.: Jahrbuch für Islamophobieforschung, Bozen, Innsbruck, Wien: Studienverlag. S. 62-77.

Hafez, Farid (2009). Zwischen Islamophobilie und Islamophobie: Die FPÖ und der Islam, in: Bunzl, John/Hafez, Farid (Hg.). Islamophobie in Österreich, Bozen/Innsbruck/Wien: Studienverlag, S.105-125.

Hafez, Farid (2009). Islamophobe Diskursstrategien in Grün und Blau. Eine diskursanalytische Analyse eines Interviews des Grünen Bundesrat Efgani Dömez, in:

Bunzl, John/Hafez, Farid (Hg.). Islamophobie in Österreich, Bozen/Innsbruck/Wien: Studienverlag, S. 168-182.

Hafez, Farid/Potz, Richard (2009): Moscheebau- und Minarettverbote in Österreich, in: Bunzl, John/Hafez, Farid (Hg.). Islamophobie in Österreich, Bozen/Innsbruck/Wien: Studienverlag, S. 143-155.

Hafez, Farid (2009). Institutionalisierter „Islam daham“, in: Rüdiger, Lohlker: Occasional Papers Islamic Studies Nr. 1, Institut für Orientalistik/Universität Wien, August 2009, S. 5-25.

Hafez, Farid (2008). Islamophobe FPÖ – von der Anti-Ausländer zur Anti-Islam-Partei, In: Klepp, Cornelia/Rippitsch, Daniela (Hg.), 25 Jahre Politische Bildung, WUV Facultas.

Hafez, Farid (2008). Islamophobe FPÖ – Islamophobie als Ausdruck von Populismus und Ethnopluralismus; In: der.wisch 05 – zeitschrift für viel-seitige. Kulturdelikte – Wenn die Aufklärung fundamentalistisch wird, Wien.

Avusturya Özgürlük Partisi FPÖ`nün sagci popülizminin bir araci olarak Islamofobi. „2006 Avusturya Millet Meclisi seçimlerinde FPÖ’nün yürüttügü seçim kampanyasinin analizi“, in: Kadir Canatan/Özcan Hidir (2007): Islamofobi ve Anti-Islamizm, Ankara, Eski Yeni
Yayinlari.